Newsletter 2:
Update FIDLEG / FINIG

Der Ständerat hat im Winter 2016 eine erste Version des Finanzdienstleistungsgesetzes (FIDLEG) sowie des Finanzinstitutsgesetzes (FINIG) verabschiedet. Basierend auf dieser im Vergleich zur Version des Bundesrates entschlackten Vorlage nahm der Nationalrat im Herbst 2017 weitere Anpassungen vor. Diese vom Nationalrat vorgenommenen Anpassungen mündeten in ca. 60 Differenzen zwischen dem vom Nationalrat und dem Ständerat verabschiedeten Versionen des FIDLEG und des FINIG. Die Bereinigung dieser wurde in der vergangenen Frühjahrsession lanciert. So befasste sich der Ständerat mit den Differenzen und konnte etwa 40 davon bereinigen. Die verbleibenden ca. 20 Differenzen wurden Ende März bereits von der Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates (WAK-N) behandelt. Diese konnte die verbliebenen Differenzen bis auf wenige Ausnahme beheben.

Der aktuelle Newsletter gibt einen Überblick über den aktuellen Stand des laufenden Differenzbereinigungsverfahrens.